Eisenstrasse Logo
  • Header Freudenberg Schmiedkurs

Über uns

Wasser und Eisen
waren Jahrhunderte lang die prägenden Faktoren für die Landschaft und die gewerbliche Entwicklung in Südwestfalen. Hier wurde schon lange vor der industriellen Revolution des Ruhrgebietes fleißig produziert.

Südwestfalen beherbergt heute viele national und international erfolgreich tätige moderne Unternehmen, deren Anfänge in die frühindustrielle Zeit zurück verfolgt werden können. Wir sind stolz darauf, dass bis heute zahlreiche Zeitzeugen der frühindustriellen Entwicklung behutsam erhalten oder mit teilweise hohem finanziellen Aufwand restauriert wurden. Damit soll nicht nur unseren Kindern und Kindeskindern ein Stück lebendiger Geschichte vermittelt, sondern auch unsere Kultur- und Freizeitlandschaft um ein in Europa wohl einzigartiges Zeitdokument bereichert werden.

Der Verein

WasserEisenLand e.V. - Industriekultur in Südwestfalen -

hat die Aufgabe übernommen, die technischen Kulturdenkmäler und die damit verbundenen Vereine, Kommunen, Firmen oder Privatpersonen bei deren Arbeit zu unterstützen.

Weiter lesen...

Unsere Region - Südwestfalen

Eine Industrieregion mit Tradition
Südwestfalen umfasst mit dem Ennepe-Ruhr-Kreis, der Stadt Hagen, dem Kreis Olpe, dem Märkischen Kreis, dem Kreis Siegen-Wittgenstein, dem Hochsauerlandkreis und dem Kreis Soest insgesamt eine Fläche von ca. 6.750 km2 und ist damit flächenmäßig größer als das benachbarte Ruhrgebiet mit 4.434 km2. Jeder Kreis hat seine eigene Geschichte, seinen eigenen Charakter, seine eigenen typischen Eigenschaften... was aber ist dann typisch südwestfälisch?

Weiter lesen...

Links und Partner

Gute Partner im industriekulturellen Netzwerk

Weiter lesen...
Orte der Industriegeschichte
Erlebniskarte Südwestfalen
weiter »