Eisenstrasse Logo
  • K_Kinder

Bergbaumuseum Kreis Altenkirchen - den Forschergeist wecken

Im Bergbaumuseum lädt ein spezieller "Raum für Kinder" mit Mineralien- Stereomikroskopie und Mineralienkabinett zum Forschen und Staunen ein. Das Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen ist Partner von Tatort Technik.

Sassenroth-04_Mineraliensuche_AH WEB

Das Indoor- Forscher-Programm

Schulklassen werden grundsätzlich museumspädagogisch betreut. Anhand eines 'Suchspiels' entdecken die Schülerinnen und Schüler die Ausstellung. Die Abläufe mit sind verschiedenen Methoden und Themenschwerpunkten flexibel gehalten und werden je nach Bedarf und Anspruch variiert:
• Einführung in das Thema
• Suchspiel im Museum
• Bildbetrachtung: Kinderarbeit
• Führung durch das Schaubergwerk
• Mineralienkabinett
• Stereomikroskopie, etc.
Nach einer gemeinsamen Auswertung der Arbeitsbogen findet die mit Spannung erwartete Führung durch das Schaubergwerk und die Außenanlage statt (Dauer: ca. 1 Std.).

Outdoor-Ganztagesprogramm: Museumsbesuch und Mineralienexkursion

Für Schulklassen und Jugendgruppen (8 bis 16 Jahre) werden Mineralienexkursionen angeboten. Die Exkursionen sind immer mit einem Museumsbesuch verbunden, wobei dieser aber nicht am selben Tag stattfinden muss. Auf der Halde einer alten Grube suchen und finden die Kinder unter sachkundiger Anleitung golden und silbern glänzende Steine (Pyrit, Kupferkies, Bleiglanz, Eisenerz, Malachit etc.) und dürfen diese behalten. (Dauer: Tagesprogramm, wobei der Museumsbesuch auch an einem anderen Tag stattfinden kann).

Montanhistorische Führung

Gruppen und Familien können den Museumsbesuch übrigens mit einer montanhistorischen Führung im Gelände der Grube „Guldenhardt“ und Befahrung des „Hüttenwäldchen“-Stollens kombinieren (Dauer: ca. 1 Std.).

Kosten

Eintrittspreise: Erwachsene: 2 € Gruppen ab 10 Personen: 1,50 € pro Person
Kinder ab 7 Jahren, Behinderte, Schüler und Studenten: 0,50 €. Zuzüglich zum Eintrittspreis werden folgende Preise erhoben: Führungen 10 €, Führungen für Schulklassen sind kostenlos, Kindergeburtstag 30 €, Mineralienexkursion 20 € pauschal zzgl. 1 € pro Teilnehmer. Führungen außerhalb der Öffnungszeiten 30 €.

Für Gruppenführungen, Kindergeburtstage und Mineralienexkursionen ist eine rechtzeitige Voranmeldung notwendig.

Kontakt

Tel.: Bergbaumuseum des Kreises Altenkirchen: 0 27 44 / 63 89

Weitere Informationen zum Bergbaumuseum >

Ausgewählte Veranstaltungstipps