Eisenstrasse Logo
  • K_Kinder

Industrie-Museum Ennepetal - mit Formen und Gießen zum „Gesellenbrief“

Der Förderkreis Industriekultur Ennepetal beteiligt sich an dem ProjektTATORT-TECHNIK „Alt mit Jung auf Spurensuche“.

EN16WEB

Jeden ersten Sonntag im Monat lädt das Industrie-Museum Ennepetal Kinder zum Gießworkshop ein. An einem Aktions-Tisch bringen die Kinder mit Formsand, Formkästen und Werkzeug zunächst Sand in die Gießform ein. Am Gießplatz treten die Erwachsenen zwar allein in Aktion (Sicherheitsabstand für Kinder), aber spätestens nach dem Entleeren der Form, beim Nacharbeiten sind die Kinder wieder voll mit dabei. Wer mit Ausdauer dabei ist und die stolze Zahl von sechs Gussobjekten geschafft hat, erhält einen "Gesellenbrief";

Kostenanteil pro Gussstück 3 Euro

Der Workshop ist auch für Schulklassen und Kinder-/Jugendgruppen buchbar

Kontakt:

Industie-Museum Ennepetal (im Aufbau)
Telefon Tel.: 0 23 33 - 60 59 84 (Prof. Dr. Ing. Reinhard Döpp)

Ausgewählte Veranstaltungstipps