Loading...

Schleiper Hammer

WasserEisenLand / Aktuelles / Schleiper Hammer

Am 12.September 2021 bietet der Schleiper Hammer von 10 bis 17 Uhr in Kierspe kostenlose Führungen Live-Vorführungen im Hammerwerk. 

 





Schleiper Hammer_Kierspe_Alexander Cremer.JPG

Neben den Vorführungen im Hammerwerk werden auf den alten Pressen im Hammer  die Herstellung der Bakelitprodukte gezeigt. 

Der Schleiper Hammer ist ein betriebsbereites Industriemuseum: Das im Hammerteich gespeicherte Wasser treibt eine Turbine mit Generator. Die elektrische Energie wird ins Netz eingespeist. In der Schmiedeabteilung arbeiten Feder- und Fallhämmer, die das glühende Eisen in Form bringen. Der Antrieb erfolgt mittels Transmission oder Elektromotoren. In der Schlosserei befinden sich z.T. über 100 Jahre alte Maschinen: Drehbänke, Stanzen, Fräs- und Langhobelmaschine.

Am Tag des Offenen Denkmals gibt es außerdem Getränke, Schmalzbrote, Kaffee und Kuchen.

Es gelten die 3G-Regeln.

Öffnungszeiten: 10:00‑17:00 Uhr

Adresse:
Schleipe 3
58566 Kierspe
Nordrhein-Westfalen

Weitere Infos: https://www.wassereisenland.de/de/Toubiz-POI/Schleiper-Hammer und https://www.kierspe.de/de/verein/heimatverein/schleiper-hammer/schleiper-hammer.php

Foto: Alexander Cremer