Loading...

KulturFlecken-Weg Freudenberg

WasserEisenLand / Toubiz POI / KulturFlecken-Weg Freudenberg




Kulturfleckenweg Torrado (1) Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Banken Foto Brigitte Limper




Karte Rundweg




Kulturfleckenweg Faber Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Freiberg (1) Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Gieseler (1) Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Krah Münker Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Henke Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Löcherbach Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Langenbach Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Rauscher Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Schwarz Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Crauss Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Bunse Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Bunse Foto Brigitte Limper




Kulturfleckenweg Nettesheim Foto Brigitte Limper




"Kriegskassenmünze!




Kulturfleckenweg Bunse Foto Brigitte Limper




Orte Freudenberg Kulturflecken-weg-freudenberg Flecki

Adresse

KulturFlecken Silberstern e.V., Freudenberg

Am Silberstern 4

57258 Freudenberg

Telefon: 02734 3836

info@kulturflecken.de

Homepage

Frei zugänglich / immer geöffnet

Auf dem ca. 6,5 km langen Rundweg, der am Parkplatz „Hinterm Schloss“ an der Burgstraße startet, entdecken Sie entlang des Weges „Kultur-Flecken“, Objekte der Kunst und Literatur. Künstler, in unserer Region und weit darüber hinaus bekannt, präsentieren ihre individuelle Handschrift. Vorbei am Friedenshort, der Alten Schanze und den Hohlwegen bei Hohenhain führt der Weg meist durch Laubwald zurück zur Seelbachsecke und schließlich durch den Kurpark mit Fotoblick in den Alten Flecken. Ein Bummel durch das Fachwerkensemble mit kleinen Lädchen und Einkehrmöglichkeiten macht aus der Wanderung eine „runde Sache“.

An den 16 geplanten „KulturFlecken“ sind für manche Objekte und die Stelen für die Objektbeschreibungen installiert. Als Wegezeichen wird der silberne Stern auf rotem Grund die Wanderer über den Rundwanderweg leiten. Alleinstellungsmerkmal des KulturFlecken-Wegs ist der Kinderführer „Mit Flecki auf Entdeckertour im Wald“, bei dem das Eichhörnchen Flecki Kindern ab ca. 8 Jahren die Wanderstrecke mit „Kunstforscher-Aufgaben“ verkürzen wird.

Der Katalog mit Hintergrundinformationen zu den Kunstschaffenden und ihren Werken sowie ein Kinder-Kunstführer können in der Touristen-Info, Kölner Str. 1 und an folgenden Orten erworben werden: Bücher Flender, Filousophie, 4Fachwerk Mittendrin Museum, Holzwirtschaft, Liebenswertes, Fashion NOW!, Hotel zur Altstadt.

Das Aktionsheft „Mit Flecki auf Entdeckertour im Wald“ bietet für Kinder ab ca. 8 Jahren Annäherungsaufgaben an die Objekte und zielt damit auf die spielerische Kunst- und Naturvermittlung für den Nachwuchs. Denn nur wer die Natur als bereichernd kennenlernt und mit allen Sinnen erlebt, hält sie in der Folge auch für schützenswert! „Mit Flecki auf Entdeckertour im Wald“ mitsamt Bleistift und einer Überraschung kann für eine Schutzgebühr von 5 Euro in der Touristen-Info, Kölner Str. 1 und an folgenden Orten erworben werden: Bücher Flender, Filousophie, 4Fachwerk Mittendrin Museum, HOLZWIRTSCHAFT, LiEBENSWERTES, Fashion NOW!, Hotel zur Altstadt.

Für die Idee und Organisation des Weges steht der KulturFlecken Silberstern Freudenberg e.V. in Kooperation mit der Stadt Freudenberg. Der Aufbau des KulturFlecken-Weges wurde finanziert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW, der Stadt Freudenberg, des Kultur!Büro.s Kreis Siegen-Wittgenstein, der Sparkasse Siegen und vielen regionalen Unternehmen.