Geheimtipps

Kleinere Museen, Technik- und Bodendenkmäler

Pssst - Geheimtipp!

Pssst - Geheimtipp!

Unsere kleineren industriekulturellen Museen, Technik- und Bodendenkmäler liegen zwar manchmal etwas versteckt, warten aber darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die meisten dieser Ausflugsziele haben allerdings teilweise eingeschränkte Öffnungszeiten, öffnen aber gerne auch außerhalb der Öffnungszeiten für Gruppen. Manche Denkmäler sind zudem nur von außen zu besichtigen.

Märkischer Kreis





Idylle pur an der Kerspetalsperre
Kerspetalsperre
Nahe der Grenze zum Stadtgebiet des benachbarten Halver und ganz im Westen des Oberen Volmetals liegt die Kerspetalsperre.
Weiterlesen
Villa Wippermann
Die Villa Wippermann wurde 1892 erbaut und war eine für die damalige Zeit typische Großbürgervilla.
Weiterlesen




Die idyllische Jubachtalsperre
Jubachtalsperre
Die idyllisch gelegene Jubachtalsperre, die wuchtige Talsperrenmauer wurde hierbei in Jugendstilform errichtet, dient der Trinkwasserversorgung in der Region.
Weiterlesen

Kreis Olpe





Bahnhof aussen 1
Alter Bahnhof Hützemert
Der Alte Bahnhof Hützemert ist eine ideale Station für einen Aufenthalt auf Ihrem Weg zwischen Rheinland und Westfalen.
Weiterlesen
Biggequelle bei Römershagen
Die Biggequelle liegt im Wendener Ortsteil Römershagen.
Weiterlesen




Eichener Mühle
Eichener Mühle
Die Eichener Mühle wird im Jahr 1512 erstmals erwähnt.
Weiterlesen

Hochsauerlandkreis /Kreis Soest





Kornmühle
Kornmühle (Langenholthausen)
Die Mühle steht auf dem Gelände einer früheren Burg und ist mit zwei Mahlgängen ausgestattet, die früher durch Turbinen angetrieben wurden.
Weiterlesen

Hagen/ Ennepe-Ruhr-Kreis





Werksiedlung_Langenstück
Werksiedlung Langenstück
Die Werksiedlung "Langenstück "ist eine historische Arbeitersiedlung und liegt Ortsteil Nachrodt links der Lenne in einer Flussschleife.
Weiterlesen




Familie auf der Staumauer an der Glörtalsperre
Glörtalsperre
Wandern, Joggen und Baden - oder einfach Faulenzen.
Weiterlesen

Siegerland-Wittgenstein, Kreis Altenkirchen





An der "Druije Dongs Hödde"
Naturerlebnis und Bergbaugeschichte Zitzenbachtal Ferndorf
Das Zitzenbachtal in Kreuztal-Ferndorf ist eines der ältesten besiedelten Täler im Siegerland.
Weiterlesen
Historische Eisenstraße auf der Wilhelmshöhe
Unweit der A 45, auf der Wilhelmshöhe bei Freudenberg (Kreis Siegen-Wittgenstein) haben Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) im Jahr 2008 die Reste der jahrhunderte alten 'Eisenstraße' freigelegt und dokumentiert.
Weiterlesen
Achenbachsche Scheunengruppe
Nach der Freudenberger Feuersbrunst von 1666 durften die brennbaren Vorräte an Holz, Stroh und Heu nicht mehr in der Nähe der Wohnhäuser gelagert werden.
Weiterlesen